Startseite | Kontakt | Datenschutz | Impressum

Lohn- und Gehaltsabrechnungen » News


 
Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz: Kabinett beschließt Reformen beim Elterngeld
 
Das Bundeskabinett hat eine Elterngeldreform beschlossen: Der Gesetzentwurf aus dem Familienministerium sieht mehr Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit vor, einen Frühchenmonat und weniger Bürokratie. Die Einkommensgrenze für den Bezug von Elterngeld wird gesenkt. 
  » mehr

 
Themenwoche HR Tech: Die wichtigsten Entwicklungen des HR-Softwaremarkts
 
In der Corona-Krise zeigt sich: Wer die Kernprozesse der Personalarbeit digitalisiert und frühzeitig in Software investiert hat, bleibt auch im Homeoffice handlungsfähig. Wer noch nicht soweit ist, sollte möglichst schnell die Digitalisierungslücke schließen. Welche HR-Softwarelösungen gibt es aktuell und woran arbeiten die Hersteller für die Zukunft? Ein Marktüberblick.
  » mehr

 
Entfernungspauschale: Erste Tätigkeitsstätte bei Leiharbeit weiter fraglich
 
Nach einem aktuellen Urteil können Arbeitnehmer, die in einem unbefristeten Arbeits­verhältnis zu einem Zeitarbeitsunternehmen stehen, eine erste Tätigkeitsstätte haben. Das soll auch gelten, wenn mit dem jeweiligen Entleiher eine Befristung der Tätigkeit vereinbart ist.
  » mehr

 
Karriere: Der Erfolg kommt im Schlaf
 
Sie verdienen zu wenig? Was tun? Mehr Engagement zeigen? Überstunden machen? Das undankbare Kundenprojekt übernehmen, das keiner haben will? Warum sich das Leben so schwer machen? Der Weg zu mehr Gehalt ist viel einfacher: Schlafen Sie richtig!
  » mehr

 
Themenwoche HR Tech: ZPE Virtual: die Programmhighlights zu Operations&Services
 
An den fünf virtuellen Messetagen der ZPE Virtual vom 12. bis 16. Oktober 2020 steht jeweils ein Fokusthema im Mittelpunkt. Der Thementag "Operations&Services" am 13. Oktober greift die aktuellen Entwicklungen und Trends rund um HR Tech auf: mit interessanten Keynotes, einem hochkarätig besetzten Live-Panel sowie praxis- und produktnahen On-demand-Vorträgen.
  » mehr

 
HR Online Expo : Messebesuch vom Schreibtisch aus
 
Ähnliche Erfahrungen wie auf einer Präsenzmesse zu machen ? das war die Grundidee der HR Online Expo am 15. September 2020. Beim Networking und den Vorträgen ist das weitestgehend gelungen, in den Ausstellerbereichen war das Erlebnis weniger real. Dennoch: Das Experiment "virtuelle HR-Messe" ist gelungen.
  » mehr

 
Wertschätzung ist Basis einer guten Employee Experience
 
Mit dem Thema "Experience" ging die Veranstaltungsreihe Human Works Talks am 16. September 2020 in ihre vierte Runde. Veranstalter Mercer-Promerit hatte wieder Persönlichkeiten der HR-Szene auf das virtuelle Podium geladen. Eine wichtige Erkenntnis: Es sind die einfachen Dinge, die bei Mitarbeitern gute Erfahrungen bewirken können.
  » mehr

 
Personalmanagementkongress 2020: Ein Stück neue Normalität
 
Am 14. und 15. September fand der Personalmanagementkongress 2020 des BPM statt. Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchten die hybride Veranstaltung im Berlin Congress Center, einige hundert folgten ihr im Live-Stream. Unter strengen Hygieneregeln trotzte der Verband der Pandemie so ein Stück (neue) Normalität ab.
  » mehr

 
Kurzarbeitergeld und Entschädigungen: Update: Coronavirus: Steuerliche Behandlung von Lohnersatzleistungen
 
Im Zusammenhang mit dem Coronavirus wurden Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld beschlossen. Ebenso erhalten Mitarbeiter unter Umständen Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz. Derartige Leistungen bleiben steuerfrei, unterliegen aber dem sogenannten Progressionsvorbehalt. Die Steuerfreiheit gilt auch für ergänzende Arbeitgeberzuschüsse zum Kurzarbeitergeld.
  » mehr

 
Redaktionstipp: Tipp der Woche: Mit einer Betriebsrente zurück in die GKV
 
Ob rechtliche Neuerungen, Personalstrategien für die Post-Corona-Zeit oder Führungsthemen: Jede Woche gibt die Online-Redaktion Personal HRlern und Führungskräften mit einem Praxistipp neue Anreize. Diese Woche mit einem Tipp, wie der Wechsel von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenversicherung gelingen kann.
  » mehr

 
Mutterschutz: Schwangere müssen für Untersuchungen freigestellt werden
 
Wenn eine Mitarbeiterin schwanger wird, hat der Arbeitgeber zahlreiche rechtliche Vorschriften zu beachten. Unter anderem ist er verpflichtet, eine schwangere Arbeitnehmerin für Untersuchungen freizustellen. Wir erläutern die Grundsätze.
  » mehr

 
Themenwoche Learning: Beschäftigte wünschen sich mehr Selbstverantwortung für die Weiterbildung
 
Weiterbildungen werden kürzer, digitaler und leichter in den Arbeitsalltag integrierbar. Außerdem könnten Angestellte in Zukunft zunehmend ihre eigene berufliche Qualifizierung steuern. Das ergab eine gemeinsame Studie von der Bitkom Akademie und HR Pepper.
  » mehr

 
Themenwoche Learning: Learning Management Systeme im Zentrum der Weiterbildung
 
Das Learning Management System (LMS) ist in vielen Unternehmen die zentrale Anlaufstelle für Weiterbildungsangebote. Mit einem solchen System können Lerninhalte digital ausgespielt, Präsenzschulungen verwaltet und Lernerfolge gemessen werden. 
  » mehr

 
Kein Land in Sicht bei den Freigrenzen
 
Jeder aus der Personalabteilung kennt sie: die 44-Euro- und 60-Euro-Freigrenze. Aber die eindeutige steuerrechtliche Handhabung ist seit vielen Monaten unklar. Verantwortliche im Unternehmen können hier nicht ewig auf die Antwort seitens des Finanzamtes warten, meint Beraterin Christiane Droste-Klempp und widmet sich diesem Thema in ihrer ersten Kolumne.
  » mehr

Quelle: http://www.haufe.de/personal/